Sponsoren




C-Juniorinnen

Konditionsarbeit nach Bernds Plan lohnt sich, hat sich aber noch nicht ausgezahlt... Mit 1:2 unterlagen die C-Mädels in einem Testspiel dem VfL Pinneberg. Und die zahlreichen Eltern am Rande sahen dabei ein Fußballspiel mit zwei unterschiedlichen Halbzeiten.

In der ersten Hälfte nutzen die Gäste, die im Hamburger Fußballverband um Punkte und Toren kämpfen, ihre spielerische Überlegenheit zu einer 2:0-Pausenführung. Nach dem Seitenwechsel waren es dann die Gastgeberinnen die deutlich besser ins Spiel fanden. Ruby sorgte per Flachschuss für den 1:2-Anschlußtreffer, ehe es dann Torchancen im Minizentakt gab.

Aber ob nun Ruby, Eva, Tori oder Gina: ein zweiter Ball wollte einfach nicht über die Linie. Aber eines Tages wird sich die Konditionsarbeit sicher auszahlen!

08.10.2017

Zurück zur Übersicht