Sponsoren




Die Radstadion


Wichtige Information für alle Mitglieder

Liebe Nordlichter!

Der Trainings- und Spielbetrieb des FFC Nordlichter Norderstedt e.V. ist offiziell und weiterhin bis auf Weiteres ausgesetzt. Grundlage bleibt die staatliche bzw. behördliche Verfügungslage.

Update:
Saison 2019/2020 wird nicht verlängert

Thorsten Ukatz,
1. Vorsitzender


Einladung zur Mitgliederversammlung 05.06.2020

Liebe Sportfreunde,

hiermit laden wir Euch zu unserer Mitgliederversammlung

am Freitag, den 05.06.2020
ab 20.00Uhr
Ort: Reithalle NSV, Syltkuhlen 293a, 22846 Norderstedt

ein.

Tagesordnung und weitere Infos


Projekt Nordlichter im Norderstedter SV – Planungen laufen trotz Corona weiter

Die Corona-Krise lähmt das tägliche Leben und damit auch die notwendigen Entscheidungsprozesse in den Vereinen. Davon betroffen ist aktuell auch der geplante Zusammenschluss des FFC Nordlichter Norderstedt mit dem Norderstedter SV. Bereits im März sollte über die notwendigen Beschlüsse in den Mitgliederversammlungen abgestimmt werden. Aufgrund des Corona-Versammlungsverbotes mussten die Mitgliederversammlungen abgesagt werden.

"Für den Fußballsport in der Stadt ist dieser Zusammenschluss eine große Chance und für die Vereine eine echte win-win-Situation", so Steffen Liepold, Geschäftsführer des Norderstedter SV. "Aktuell beobachten wir die Lockerungsmaßnahmen der Landesregierung und hoffen die Mitgliederversammlungen im Mai nachholen zu können, damit der Zusammenschluss wie geplant zum 30.06.2020 erfolgen kann", so Steffen Liepold weiter.

Zusätzlich werden die Möglichkeiten einer Online-Abstimmung bzw. einer Abstimmung im schriftlichen Umlaufverfahren geprüft.

"Wir gehen davon aus, dass dieser Zusammenschluss wie geplant kommen wird und richten unsere sportlichen Planungen dahingehend aus. Wir wollen dieses großartige neue Fußballprojekt in Norderstedt zur neuen Saison starten", so Thorsten Ukatz 1. Vorsitzender der Nordlichter.
"Im Verein erfahren wir eine breite Unterstützung unserer Übungsleiter, Spieler und Spielerinnen sowie der Eltern", so Ukatz weiter. "Wir wollen die bestmöglichen Bedingungen für unsere Mitglieder schaffen." Ein wichtiger Teil der neuen Fußballabteilung soll der Frauen- und Mädchenfußball werden. Mit "Mike" Yelkenkayali wurde bereits der neue Coach des Frauenteams präsentiert.

"Wir suchen Frauen und Mädchen jeden Alters, die Lust haben Fußball zu spielen. Insbesondere Mädchen ab Jahrgang 2007, aber auch jüngere Mädels sind willkommen" so Ukatz. "Auch im Jugend- und Herrenfußball sind wir offen für neue Spieler aller Jahrgänge. Zudem freuen wir uns auch über interessierte Schiedsrichter und Übungsleiter, die Teil des neuen Fußballprojekts werden wollen."

Mit Hochtouren wird auch an der neuen Struktur im Herrenbereich gearbeitet. Die Nordlichter im Norderstedter SV wollen zur neuen Saison mit 2 Herrenteams und einer Ü40 an den Start gehen. Hierzu werden in Kürze weitere Infos folgen.

Ansprechpartner Thorsten Ukatz,
E-Mail schreiben
0176/61765188

oder über die

Geschäftsstelle des Norderstedter SV,
E-Mail schreiben
040/526 25 50!


FFC Nordlichter Norderstedt e.V.

Herzlich Willkommen bei den Nordlichtern!

Wir freuen uns, dass Du Dich für unseren Verein interessierst.
Schau' Dich in Ruhe um. Infomiere Dich über die einzelnen Teams oder unsere anderen Aktivitäten.

Viel Spaß!


"Nordlichter im NSV" - die Weichen wurden gestellt

Der aktuelle Vorstand des FFC Nordlichter Norderstedt e.V. (FFC) sorgt sich um die Zukunft des Vereins. Insbesondere unüberwindbare Wettbewerbs- und Standortnachteile im Schleswig-Holsteinischen Fußballverband (SHFV), Kapazitätsprobleme bei Sportanlagen, sowie der Stand als "kleiner Spartenverein" bei der Stadt Norderstedt führen zu nachhaltigen und langfristigen Problemen.

Daher wurden zum Ende des Jahres 2019 informelle Gespräche mit dem Norderstedter SV über eine künftige Zusammenarbeit geführt. Die Gespräche liefen sehr konstruktiv und positiv. Dabei kristallisierte sich die Möglichkeit des Zusammenschlusses der Fußballsparten im Rahmen einer Verschmelzung des Spartenvereins FFC auf den NSV als ernsthafte und vorteilhafte Option heraus.

Auf der Mitgliederversammlung des FFC am 17.01.2020 wurde die Idee vorgestellt. Die Mitglieder stimmten mehrheitlich dafür, die Verhandlungen zur Vorbereitung der Verschmelzung zur Aufnahme in den NSV weiterzuführen und die notwendigen Schritte vorzubereiten.

Ziel der Vereine ist es, dass die neue gemeinsame Fußballsparte zur Saison 2020/2021 unter dem Namen „Nordlichter im NSV“ am Spielbetrieb im Hamburger-Fußballverband (HFV) teilnimmt.

Im Rahmen der Vorgespräche wurden folgende Rahmenbedingungen, Ziele und Vorteile des Projektes "Nordlichter im NSV" erarbeitet:

  • Name und Marke „Nordlichter“ bleibt langfristig erhalten, alle Fußballer laufen unter "Nordlichter im NSV" auf
  • Vereinsfarben der Fußballer lila-weiß bleiben erhalten
  • Mitarbeit des FFC-Vorstandes im neuen Abteilungsvorstand im NSV – Mitspracherecht bleibt erhalten
  • Stärkung der Stellung innerhalb der Stadt Norderstedt mit einer großen Fußballsparte von ca. 500 Spielern
  • Zusätzliche Kooperation/Zusammenschluss mit der Fußballsparte des SV Friedrichsgabe (SVF) ist eine Option, erste Vorgespräche hat der NSV geführt (dann 650-750 Spieler)
  • Umsetzung der Empfehlungen der Sportentwicklungsplanung der Stadt Norderstedt zur Kooperation
  • Verbesserung der Chancen auf Umgestaltung des Moorbekstadions zu einer Kunstrasenspielfläche
  • Mehr Trainings-und Spielflächen durch nahezu uneingeschränkte Nutzung des Sportplatzes Langenharmer Weg und des Moorbekstadions, evtl. zusätzliche Möglichkeiten der Nutzung der Sportanlage des SVF
  • Startrecht im Hamburger Fußballverband (HFV)
  • Jugendteams behalten Aufstiegsrecht und spielen leistungsgerecht
  • Vorhandene Schiedsrichtersparte mit erfahrenen Schiris, Erleichterungen für den Schiri-Nachwuchs
  • Mitgliederverwaltung durch Geschäftsstelle des NSV
  • Zusammenarbeit mit BEB an Grundschulen – nachhaltige Mitgliedergewinnung
  • Attraktivität/Möglichkeit Großsponsore
  • Nutzen von weiteren Räumen, z.B. NSV-Haus etc.
  • Größeres Sportangebot für Mitglieder im NSV (u.a. Familienbeiträge)


E1-Jugend Jahrgang 2008: Wir suchen Verstärkung

Wenn Du 2008 oder 2009 geboren bist, leidenschaftlich gern Fußball spielst dann komm in unser tolles Team. Wir suchen Dich !!


Unser Verein benötigt dringend ausgebildete Schiedsrichter!

Der Kreisfußballverband Segeberg bietet im Januar/Februar 2017 einen Schiedsrichteranwärterlehrgang an.  Vielleicht hat jemand von euch Interesse an der Ausbildung zum Fußballschiedsrichter!? Oder ihr kennt jemanden, der Lust und Spaß daran hätte!? Einen Überblick gibt es auf www.shfv-kiel.de/schiedsrichterqualifizierung.

Übrigens auch bereits ausgebildete Schiedsrichter werden gerne bei uns aufgenommen!

Bei Interesse und für weitere Informationen meldet euch gerne bei uns!

Kontakt: Thorsten.Ukatz[AT]nordlichter-norderstedt.de

Einladung Schiedsrichteranwärterlehrgang KFV Segeberg


E1-Jugend Jahrgang 2008: Wir suchen Verstärkung

Wenn Du 2008 oder 2009 geboren bist, leidenschaftlich gern Fußball spielst dann komm in unser tolles Team. Wir suchen Dich !!

Mehr erfahren

5. Nordlichter Hallencup 2019

Auch dieses Jahr gab es in der Moorbekhalle den mittlerweile schon zur Tradition gewordenen Nordlichter Hallencup, dieses Jahr zum fünften Mal.

Mehr erfahren

F1: Bravouröser Kampf im Pokalfinale

C-/D-Mädchen: Pfingstausfahrt VesterhavsCup 2018